ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Nostalgia de la Luz

Kino Nostalgia de la Luz

33. Lateinamerikafilmtage 2021 - Filmhaus in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de - * Cine en español *

Datum
18.02.2021 bis 17.03.2021
Ort
Filmhaus in KunstKulturQuartier
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Veranstalter
Filmhaus in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de
Internet
http://www.filmhaus.nuernberg.de
Telefon
0911-231 7340
E-Mail
filmhaus@stadt.nuernberg.de

 

 

 

33. Lateinamerikafilmtage 2021

 

Nostalgia de la Luz 

 

In der chilenischen Atacama-Wüste steht eines der bekanntesten Observatorien der Welt. In dreitausend Meter Höhe versammeln sich Astronomen aus aller Welt, um die einmaligen Umweltbedingungen zu nutzen, die einen Blick bis fast an die Grenzen des Universums ermöglichen. Doch das einmalige Klima der Atacama konserviert auch menschliche Überreste perfekt. Während auf dem Berg Astronomen fremde Galaxien erforschen, gräbt an seinem Fuß eine Gruppe von Frauen nach den Leichen ihrer Verwandten, die während der Pinochet-Diktatur verschwanden.

Patrizio Guzmáns poetisch-philosophischer Dokumentarfilm-Essay erzählt mit grandiosen Bildern von der komplizierten Suche nach der Vergangenheit. Wie er dabei die kosmische Unendlichkeit mit der verhältnismäßig begrenzten offiziellen Erinnerungskultur Chiles verknüpft, „das ist filmisch aufregend und menschlich bewegend (Die Welt). NOSTALGIA DE LA LUZ wurde für die Filmfestspiele von Cannes 2010 ausgewählt.


Land: Chile/Deutschland/Frankreich
Jahr: 2010
Regie: Patricio Guzmán
Länge: 90 Min.
Sprache: Spanisch
Sprachformat: Originalversion mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 12

 

Weitere Termine:

Do / 18.02.2021 / 00:00

Fr / 19.02.2021 / 00:00

Sa / 20.02.2021 / 00:00

So / 21.02.2021 / 00:00

Mo / 22.02.2021 / 00:00

Di / 23.02.2021 / 00:00

Mi / 24.02.2021 / 00:00

Do / 25.02.2021 / 00:00

Fr / 26.02.2021 / 00:00

Sa / 27.02.2021 / 00:00

So / 28.02.2021 / 00:00

Mo / 1.03.2021 / 00:00

Di / 2.03.2021 / 00:00

Mi / 3.03.2021 / 00:00

Do / 4.03.2021 / 00:00

Fr / 5.03.2021 / 00:00

Sa / 6.03.2021 / 00:00

So / 7.03.2021 / 00:00

Mo / 8.03.2021 / 00:00

Di / 9.03.2021 / 00:00

Mi / 10.03.2021 / 00:00

Do / 11.03.2021 / 00:00

Fr / 12.03.2021 / 00:00

Sa / 13.03.2021 / 00:00

So / 14.03.2021 / 00:00

Mo / 15.03.2021 / 00:00

Di / 16.03.2021 / 00:00

Mi / 17.03.2021 / 00:00

 

 

Programm

 

Die 33. Lateinamerika Filmtage finden ab dem 18. Februar 2021 online im kino 3 statt. Kino 3 ist die Streamingplattform des Filmhaus Nürnberg. Zugänglich ist das kino 3 mit einer Filmhaus-Freundschaftskarte, die für 25 € (gültig für ein Jahr!) erworben werden kann.

 

 

Filmhaus im KunstKulturQuartier, Königstr. 93, 90402 Nürnberg, www.filmhaus.nuernberg.de

in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de

« Veranstaltungsübersicht