ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

El baile de la gacela

Kino El baile de la gacela

Lateinamerikafilmtage 2020 - Filmhaus in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de - * Cine en español *

Datum
09.02.2020 - 19:00
Ort
Filmhaus in KunstKulturQuartier
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Veranstalter
Filmhaus in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de
Internet
http://www.filmhaus.nuernberg.de
Telefon
0911-231 7340
E-Mail
filmhaus@stadt.nuernberg.de
Eintritt
Normal: 7.00 € Ermäßigt: 4.50 € für Freundekarteninhaber

 

 

 

Lateinamerikafilmtage 2020

 

El baile de la gacela, Costa Rica, 2018, 90 minu. Spanisch, Regie: Iván Porras Meléndez, Originalfassung mit englischen Untertiteln * Cine en idioma original *

Dem ehemaligen Profifußballer „La Gacela“ Eugenio ist es verwehrt geblieben, einen Pokal zu gewinnen. Auf Drängen seiner Tochter soll der 72-jährige an einem Senioren-Tanzkurs teilnehmen. Als ihm dort die hinreißende Carmen auffällt, die für einen Tanzwettbewerb trainiert, setzt Eugenio alles daran, ihr neuer Tanzpartner zu werden – auch wenn er dafür mit Daniel, dem homosexuellen Tanzlehrer und Freund von Carmen, auskommen muss. Um aus einem Fußballer einen Tänzer zu machen, ziehen sie abends durch die Tanzclubs und erleben die mitreißenden Rhythmen des Salsa, Cumbia und Bolero. Als der Tag des Wettbewerbs gekommen ist, ist alles anders als geplant und Eugenio sieht sich mit den eigenen Vorurteilen konfrontiert.

Land: Costa Rica
Jahr: 2018
Regie: Iván Porras Meléndez
Länge: 90
Sprache: Spanisch
Sprachformat: Originalfassung mit englischen Untertiteln
Darsteller: Marco Antonio Calvo, Vicky Montero, Patricio Arenas u. a.

 

 

Programm: Filmflyer als PDF

Do., 7.2.- Mi., 13.2.2018 im Filmhaus

 

 

Filmhaus im KunstKulturQuartier, Königstr. 93, 90402 Nürnberg, www.filmhaus.nuernberg.de

Reservierungen: 0911-2317340

Eintrittskarten: 7,00 €, mit einer Freundekarte: 4,50 €

in Zusammenarbeit mit: www.lateinamerikawoche.de

« Veranstaltungsübersicht