ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Sonico – Abschlusskonzert der Lateinamerikawoche

Konzert Sonico – Abschlusskonzert der Lateinamerikawoche

43. Lateinamerikawoche

Datum
01.02.2020 - 20:00
Ort
Villa Leon
Schlachthofstr. / Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg
Veranstalter
Trägerkreis Lateinamerikawoche c/o Manfred Beck
Internet
http://www.lateinamerikawoche.de
Telefon
0911-231 7408
E-Mail
manfred.beck@stadt.nuernberg.de
Eintritt
AK 16 / 13 € (erm.), 5 € (Nbg.-Pass)
Vorverkauf
VVK 13 / 11 € (erm.) zzgl. VVK-Gebühr


Samstag, 01.02.2019, 20 Uhr

Sonico – Abschlusskonzert der Lateinamerikawoche

 

Das Quintett Sonico aus Brüssel zelebriert das Repertoire des argentinischen Komponisten Eduardo Rovira. Dieser hatte eine fundamental wichtigen Rolle für die Kreation des „Tango Nuevo“ während der Tango-Avantgarde in Buenos Aires zu Beginn der 50er Jahre. Er schuf über 200 Tangos und über 100 klassische Stücke. Sonico hab in Musikarchiven unter anderem in Buenos Aires und La Plata (Argentinien) Originalpartituren gestöbert und neu arrangiert. In den letzten vier Jahren haben sie sich zu einem der spannendsten zeitgenössischen Tango-Ensembles entwickelt. Dank Eduardo Roviras vielseitiger Musik ist Sonico auf Jazz-, Tango-, Klassik- und Weltmusik-Festivals in Lateinamerika und Europa aufgetreten. Das Abschlusskonzert bei der Lateinamerikawoche ist ihr Deutschland-Debüt

 

 

vom Samstag, 25.1. bis Sonntag, 02.2.19

 

43. Lateinamerikawoche

Veranstaltungen, Informationen und Diskussionen zu aktuellen politischen und sozialen Entwicklungen.

Zum 43. Mal findet Ende Januar die „Lateinamerikawoche“ statt und wirft einen differenzierten Blick auf die Entwicklungen in den Ländern des Subkontinents.

Vom 6. bis 12. Februar schließen sich im Filmhaus die diesjährigen „Lateinamerika-Filmtage“ an.
Alle Veranstaltungen der Woche im Bürgerzentrum Villa Leon, Schlachthofstraße / Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg (U-Bahn-Haltestelle Rothenburger Straße).

Zum Programm
Zu Ausstellungen

Download: Programm als Text (29 KB)
Download: Programm als PDF (1393 KB)
Download: Plakat als PDF (742 KB)
Download: Filmflyer als PDF (1360 KB)

 

Im Anschluss an die Lateinamerikawoche findet die „Lateinamerika Filmtage“ im Filmhauskino/ Künstlerhaus statt.

Website

Ort:
Villa Leon
Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg
Anfahrt mit der vgn

Der Eintritt ist frei

 

www.kuf-kultur.de/villa

Öffentliche Verkehrsmittel:

U-Bahn und S-Bahn: HS Rothenburger Str.

Veranstalter: Trägerkreis Lateinamerikawoche

« Veranstaltungsübersicht