ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Freiflug in der Nordkurve

Ausstellung Freiflug in der Nordkurve

Nuna Frei

Datum
10.05.2019 bis 01.08.2019
Ort
Nordkurve
Rothenburger Straße 51a
90443 Nürnberg
Veranstalter
Agentur für Kulturdesign
Internet
http://www.kulturdesign.org
Telefon
0911-3659855
E-Mail
info@kulturdesign.org
Eintritt
frei

 

Freiflug in der Nordkurve - Nuna Frei

 

Ausstellung vom 10. Mai bis zum 01 August 2019

 

Liebe Hauseigentümer. Wir meinen es gut mit euch. Denn da wo wir herkommen, sind wir mit euch im Einklang. Lasst uns gemeinsam Fassaden bemalen! Verteufelt uns nicht. Wir sind Muralisten, bringen Farben in unsere Stadt. Tagsüber werden wir von euch hofiert, unser Tagwerk bei Einbruch der Dunkelheit von allen gefeiert. Wir sind keine Kriminellen. Wir prangen an, was sich zu verändern hat. Verwandeln graues Mauerwerk in bunte Welten.  Teilt mit uns Eure Gedanken. Gemeinsam durchfluten wir Tunnelblicke. Unberechenbar zählbar, Tausendfach vereint, ohne zu zerbrechen. Fassaden im Freiflug.

 

Freiflug. Zu sehen sind Wandmalereien (Murals), eine in Südamerika stark verbreitete Kunstform. Auf einer Reise am Rande des Amazonas arbeitete Nuna Frei als „Muralistin“, vor allem in Peru. Muralisten sind Auftragskünstler, die Hausfassaden bemalen. Institutionen, Wohnblöcke oder Cafés werden mit deren Hilfe zu ideologischen Gemälden, bis hin zu Zwecken der Verschönerung umgestaltet. Vom Lebensstil der Muralisten inspiriert, richtete Nuna Frei ihr bisheriges Kunstverständnis neu aus. Zuvor arbeitete sie für die Industrie, wirkte an der Gestaltung von „fahrbaren Funktionsgegenständen“ mit.  Ihre Bildsprache dient seit ihrer Südamerikareise der Vermittlung von Emotionen und verhelfen „dem Kopf zu einer Denkpause“. Im Amazonas entdeckte sie einen Zugang zu ihrer Intuition, und vor allem einen Weg dem Herz mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

 

Homepage

Künstlerin

 

« Veranstaltungsübersicht