ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Sayonara

Künstler Sayonara Brasil

Sayonara Brasil wurde am 16.04.1964 in Jequie, im Bundesstaat Bahia, geboren. Ihre Eltern unterrichteten sie schon in Kunst unterrichtet und dabei entdeckte sie auch ihre Liebe zum Kunsthandwerk. An der katholischen Universität in Brasilia studierte Sayonara Lehramt mit Schwerpunkt Pädagogik. Mit 18 Jahren wurde sie zum Lehrzentrum Araberi in Brasilia eingeladen. Dort absolvierte sie eine Ausbildung im Objektkunsthandwerk, wieder mit Schwerpunkt Erziehung und Pädagogik.

Von 1985 bis 1991 unterrichtete sie in Brasilia Dekoration, Pädagogik, Religion und kreative Neugestaltung.
1991 zog Sayonara in den Bundesstaat Paraiba, in dessen Hauptstadt Joao Pessoa sie ebenfalls Kunst unterrichtete. Außerdem leitete sie dort auch Kurse mit erzieherischem Hintergrund.
1993 schrieb sie sich in die Brasilianische Gesellschaft der Schönen Künste ein.
1995 wurde sie vom Bürgermeisteramt in Salvador/Bahia für ihre außergewöhnliche Ausstellung "Mit den Orchideen reisen" geehrt.
Im Zeitraum von 1998 bis 2000 wurden ihre Arbeiten in das Lexikon der Plastischen Küstler von Brasilien aufgenommen.
2007 wurde sie als Mitglied aufgenommen in die Ward Nasse Gallery New York, in die Wiener Kunstgesellschaft sowie in die Vas Gallery in Washington.

Sayonara Brasil ist eine vor allem im Nordosten Brasiliens sehr bekannte und gefeierte Künstlerin, die psychologische und soziale Probleme von Kindern und Jugendlichen durch ihre Kunst auffängt und aufarbeitet.
Eine ihrer größten Ehrungen erhielt sie 2002 durch die Brasilianische Akademie der Schönen Künste während des "Tages der Objektkünstler" in Morumbi, São Paulo. Es ist auch ein großes Anliegen von Sayonara, ihre brasilianische Identität zu bewahren. Deshalb wurde sie auch Deodato Astre in seinem Buch "Ein anderer Blick" erwähnt und gewürdigt.

Internationale Ausstellungen:

2002 Arte e Cultura, Alto Mar, Italien
Navio Costa Classica, Genova, Italien
Ponte 8, Rom, Italien
2003 Galerie im Restaurant Ubarrechena, San Sebastian, Spanien
Internacional Espaco Cultural im CONRAD Resort & Casino, Punta del Est, Uruguay
2004 Galaria Sala Barna, Barcelona, Spanien
Palazzo del Vacariato, Rom, Italien
Centro Artistico Culturale, Rom, Italien
Galeria 'La Pigna', Rom, Itlaien
2005 Artexpo '05, Brazilian Group, b. 1312, New York, U.S.A.
Loja Galeria Natural Fashion, Viseu, Portugal
Museum of the Americas, Miami, Fl., U.S.A.
2006 Ward Nasse Gallery, New York, U.S.A.
2007 Ward Nasse Gallery, New York, U.S.A.
Wiener Kunstgesellschaft, Wien, Österreich
Vas Gallery, Washington D.C., U.S.A.

http://www.sayonarabrasil.com/

ARAUCO Ausstellungen

« Künstler der Galerie