ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Los decentes - Die Liebhaberin

Kino Los decentes - Die Liebhaberin

Die Liebhaberin, Los decentes, Argentinien/Österreich/Republik Korea 2016, 100 Min., spanisch, OmU, Regie: Lukas Valenta Rinner * Cine en español *

Datum
18.11.2017 - 21:00
Ort
Filmhaus in KunstKulturQuartier
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Veranstalter
Filmhaus in KunstKulturQuartier
Internet
http://www.filmhaus.nuernberg.de
Telefon
0911-231 7340
E-Mail
filmhaus@stadt.nuernberg.de
Eintritt
Normal: 7.00 € Ermäßigt: 4.50 € Ermäßigung für: Freundekarteninhaber

Die Liebhaberin, Los decentes, Argentinien/Österreich/Republik Korea 2016, 100 Min., spanisch, OmU, Regie: Lukas Valenta Rinner   * Cine en español *

Belén, eine junge Frau aus ärmlichen Verhältnissen, nimmt einen Job als Hausmädchen bei einer wohlsituierten Familie an, die in einer „gated community“ in einem Außenbezirk von Buenos Aires lebt. Mauern schützen das teure, aber auch sterile Anwesen vor der umliegenden Armut. Auf einem ihrer Spaziergänge entdeckt die zurückhaltende Belén einen Nudisten-Swinger-Club, der sie magisch anzieht. Doch die Entdeckung bedeutet für sie nicht nur eine nie gekannte Freiheit und Harmonie, sondern auch die Schwierigkeit, zwischen zwei grundsätzlich verschiedenen Welten zu balancieren, die sich gegenseitig bekämpfen.
Der zweite Spielfilm des Salzburger Regisseurs Lukas Valenta Rinner begleitet seine Protagonistin auf einer persönlichen Entdeckungsreise und legt dabei gleichzeitig einen visuellen Schwerpunkt auf kontrastreiche Körperinszenierungen. DIE LIEBHABERIN wurde mit dem großen Preis bei der diesjährigen Diagonale u.a. wegen „seiner Mischung aus formaler Strenge und Humor“ gewürdigt.

Website

Weitere Vorstellungen:

Do., 09.11.2017, 20:30 Uhr

Fr., 10.11.2017, 16:45 Uhr

Fr., 10.11.2017, 20:30 Uhr

Sa., 11.11.2017, 20:30 Uhr

So., 12.11.2017, 20:30 Uhr

Mo., 13.11.2017, 20:30 Uhr

Di., 14.11.2017, 20:30 Uhr

Mi., 15.11.2017, 20:30 Uhr

Do., 16.11.2017, 21:00 Uhr

Fr., 17.11.2017, 21:00 Uhr

Sa., 18.11.2017, 21:00 Uhr

So., 19.11.2017, 21:00 Uhr

Mo., 20.11.2017, 21:00 Uhr

Di., 21.11.2017, 20:30 Uhr

Mi., 22.11.2017, 18:15 Uhr

 

« Veranstaltungsübersicht