ARAUCO ‧ Schmuck ‧ Kunst ‧ Wein

Kontakt & Öffnungszeiten

ARAUCO

Trödelmarkt 13
90403 Nürnberg

Telefon
+49 (0)911 244 82 57

Öffnungszeiten

Mo - Mi:
11 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr
Do - Fr:
11 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr
Sa:
11 - 16 Uhr

Anmelden / Registrieren

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neukunde?

Hier können Sie sich registrieren

Neues Benutzerkonto anlegen

Ihr Warenkorb ist leer

Zeitlupe. Arbeiten von Abel Peñalba

Fotografie und Musik bei Arauco

Zeitlupe. Arbeiten von Abel Peñalba

Fotografie und Musik bei Arauco

 

Der Argentinier Abel Peñalba liebt die Fotografie. Es ist für ihn das Medium, um etwas zu zeigen, das mit bloßem Auge allein oft nicht zu sehen ist: entfernte Galaxien, Sternenbilder, die Erde... Das ist auch das Konzept, dass er in einigen seinen Bildern verfolgt: offenzulegen, was sonst nicht zu sehen wäre. "Das Jonglieren mit verschiedenen Belichtungszeiten, Bewegungen vor oder mit der Kamera und darüber hinaus eine angemessene Bildentwicklung zeigt uns die Realität von einer anderen Seite: plastisch und abstrakt.", sagt er. Seine Ausstellung "Zeitlupe" wird am Freitag, den 18. März um 18 Uhr bei Arauco in Nürnberg eröffnet. An diesem Abend wird das Duo Escualando zur Vernissage ein Konzert geben. Escualando, das sind Anna Lenda am Violoncello und Klaus Jäckle mit seiner Gitarre. Ihr Programm bietet ein virtuoses und romantisches Wechselspiel zwischen ihren Instrumenten: unerhört, geistreich und phantasievoll in Werken von Antonio Vivaldi, Frédéric Chopin, Tschaikowsky, Manuel de Falla, Astor Piazzolla und anderen.

Doppelpunkt
Nr. 03- 15. März -15. April 2016

ARAUCO Ausstellungen

Künstler

« zurück zu allen Presseartikeln